Die Respect Story.

Ein Label – viele Facetten

Das Hamburger Label „Respect your District“ wurde bereits im Jahr 2000 gegründet und ist mittlerweile seit fast 20 Jahren ein Garant für hochwertige Streetwear und Accessoires aus Hamburg. Mit seinen Marken „Respect Hamburg“, „Respect Sylt“ und vielen weiteren Markenbereichen hat sich das Label mittlerweile zu einem echten Kultlabel entwickelt.

Wir setzen sowohl bei unseren Textilien als auch bei den verwendeten Druckmaterialien stets auf High-Quality-Produkte und professionelle Druck- und Sticktechnik. Bei uns wird noch alles per Hand gefertigt, denn sowohl auf Qualität, als auch auf persönliche Beratung und die Zufriedenheit unserer Kunden legen wir besonders viel Wert.

Unsere hauseigene Werbeagentur ELBkomplizen bietet neben den Produkten des eigenen Labels und dem klassischen Werbeangebot auch Bekleidung und Werbemittel für Industrie, Gewerbe, Handwerk, Fanclubs, Promotion, Events, Messen und Vereine. Termintreue und hoher Qualitätsstandart zu einem fairen Preis sind uns hierbei besonders wichtig. Nähere Infos hierzu findet Ihr hier.

Respect Hamburg.

Ein Label wird zum Kult.

Respect Hamburg Straightwear wurde bereits im Jahr 2000 von Andreas „Boxer“ Besel und Michael „Otto“ Cäsar als kleine Manufaktur in Hamburg-Wandsbek geründet. Über die Jahre hat sich das anfänglich kleine Label mit seinen Old-School-Motiven immer mehr zu einem echten Hamburger Kultlabel entwickelt. Egal, ob beim Feiern auf dem Kiez, beim Sport oder auf Großveranstaltungen – es gibt kaum noch einen Ort, an dem man nicht auf unser Label trifft…

Heute gehört das Label zur Besel + Schmidt GbR, ist inzwischen an der Kieler Straße 271 in Hamburg-Stellingen beheimatet und produziert mittlerweile über fünfzig Herren- und Damenmotive in Serie.

Neben der Vermarktung über unseren Online-Shop, sind wir auch regelmäßig auf diversen Großveranstaltungen mit unserem Shop-Wagen anzutreffen. Ganz besonders freuen wir uns allerdings nach wie vor über spontane Besuche bei uns im Haus – hier können wir Euch regelmäßig neue Motive und Angebot-Specials präsentieren und uns von Euren Ideen und Anregungen für Neues inspirieren lassen.

Unsere Neuheiten

Respect your District.

Das Kult-Label jetzt auch in Deiner Stadt.

Respect your District Straightwear“ wurde – obwohl es das eigentliche „Dachlabel“ ist – lange Zeit nicht aktiv vermarktet.

Ende 2018 haben wir uns aufgrund der vielen Nachfragen aus anderen Städten dazu entschlossen, unser Hamburger Label auch für andere Standorte zu produzieren und „Respect your District Straightwear“ wieder reaktiviert. Innerhalb eines Jahres wurden neue Motive entwickelt, bekannte Motive überarbeitet, neue Textilien gesichtet und ein Online-Shop auf die Beine gestellt.

Auch hier arbeiten wir ständig an neuen Motiven, neuen Produkten und kleinen Gimmicks für Euch und Eure Stadt – wobei wir natürlich genauso großen Wert auf Qualität und Verarbeitung legen wie bei allen anderen unserer Label! Ihr dürft also gespannt sein, was 2020 noch auf Euch zukommt…

Einige unserer Klassiker

Auf die Za(h)rte Tour.

Die Fabian-Zahrt-Kollektion:

Kultige Shirts & Hoodies aus Hamburg.

Leichte Mädchen, schwere Jungs: Auch Fabians Zunft ist auf St. Pauli vom Aussterben bedroht.

Doch zum Glück konnte er als Koberer und im Bereich der Zuhälterei noch genug Erfahrung sammeln, um diese nun zu teilen: Was macht ein Koberer überhaupt, wie wird man Zuhälter und woher kommt der Begriff eigentlich?

Nach mehr als 20 Jahren im Milieu gibt es wirklich kaum einen Laden auf dem Kiez, den unser Kult-Koberer nicht von innen kennt – Davidwache inklusive! Und genau dieses Wissen gibt er mit seiner Kult-Kieztour an Euch weiter. Wenn Ihr den Kiez also schon immer mal von der anderen Seite kennenlernen wolltet, seid Ihr bei Fabian genau richtig aufgehoben!

Und wenn Ihr für seine Touren passend gekleidet sein wollt, findet Ihr bei uns die kultigen Shirts und Hoodies, die Fabi während seiner Touren trägt.

Highlights aus der Fabian-Zahrt-Kollektion